reBlanX® FRAME

Aluminiumring zur Befüllung
mit reBlanX® Kunststoff

Mithilfe dieser Aluminiumringe lassen sich CAD/CAM Fräsronden in der gewünschten Ausführung ganz einfach selbst herstellen. Sie sind zur Befüllung mit unserem reBlanX® Kunststoff oder mit Wachs geeignet und sind sowohl für offene Systeme als auch Zirkonzahn® Frässysteme erhältlich.

Indikationen

  • Herstellung von Aufbissschienen im CAD/CAM Verfahren
  • Herstellung von Prothesenbasen im CAD/CAM Verfahren
  • Befestigung von Veneers an Metallgerüsten

Eigenschaften

  • universelle Anwendung, kann zur Wiederbefüllung sämtlicher PMMA-Blanks verwendet werden
  • sehr einfache Verarbeitung, optimales Spanverhalten beim Fräsen
  • optimale Schleimhautverträglichkeit durch geringen Restmonomergehalt
  • minimale Schrumpfung, keine Spannung innerhalb des Materials dank kontrollierter Polymerisation
  • homogene Oberfläche, sehr geringe Plaqueanfälligkeit
  • einfache Ausarbeit- und Polierbarkeit
  • absolut farbstabil und Cadmium freit
  • geprüfte und zertifizierte Biokompatibilität

reBlanX FRAME 98,5 - für offene Systeme (mit Schulter)

14, 20, 25, 30 und 35mm Höhe

reBlanX FRAME „Z“ - für Zirkonzahn® Systeme

14, 16, 20, 25 und 30mm Höhe

KEIN Medizinprodukt im Sinne der MPRL 93/42/EWG. NICHT für prothetische Arbeiten zu verwenden!