pattern eXpress®

Der rote Laborklassiker

Modellierkunststoff, Autopolymerisat. Rückstandsfrei verbrennbarer Kunststoff zum Modellieren.

Das Material ist sowohl in langjährig bewährter Farbe ROT als auch in der Farbe DENTIN für Modellstümpfe erhältlich. Letzteres gewährleistet eine natürliche Farbgebung bei Zirkon- oder Keramikarbeiten, da die rote Farbe des Standardkunststoffes nicht durch die Arbeit hindurchscheint und die Farbwahrnehmung irritiert.

pattern express Modellierkunststoff

Eigenschaften

  • Pulver- und Flüssigkeitskomponente perfekt abgestimmt auf die Verarbeitung sowohl mit dem Pinsel als auch dem Modellierinstrument
  • hervorragendes Anquellverhalten
  • angenehme Verarbeitungsbreite
  • schnelle und sichere Polymerisation
  • sehr geringe Schrumpfung
  • hohe Dimensionsstabilität
  • hohe Passgenauigkeit
  • sehr gutes Verhalten beim Beschleifen
  • rückstandsfrei verbrennbar

Kombi Technik

  • Modellation von Teleskop- oder Konuskronen (primär und sekundär)
  • Modellation von individuellen Geschieben
  • Gestaltung von Kunststoffstümpfen

Implantologie

  • Modellation von Implantat-Abutments, Implantatstegen und Suprakonstruktionen
  • Herstellung von Übertragungs- und Fixierschlüsseln
  • Verblockung oder Fixierung von Implantatteilen

Festsitzender und herausnehmbarer Zahnersatz

  • Modellation von Kronen und Brücken
  • Modellation von Adhäsivbrücken, Inlays und Onlays
  • Modellation von Modellgusserweiterungen

Sonstige Anwendungen

  • Modellation von Gerüsten für Kopierfräsungen
  • Übertragungs- und Bisskontrollschienen
  • direkte Stumpfaufbauten im Mund
  • intraorale Verblockung

Lieferformen:
Pulver: 100g, 500g, 1.000g
Flüssigkeit: 100ml, 500ml
Setpackung: 100g Pulver, 100ml Flüssigkeit, 2x Silikonbecher, 1x Dosierpipette, 1x Pinsel

Farben:
Das Material ist erhältlich in rot und in Zahnfarbe (pattern eXpress® DENTIN).

Jetzt NEU:

Die pattern eXpress® Station. Eine praktische Arbeitsstation zur sicheren Aufbewahrung und Anwendung des Kunststoffes.
Als Sonderzubehör erhältlich!

Hinweis: 
Medizinprodukt. Klassifikation gemäß MPRL 93/42/EWG Anhang IX, Klasse IIa für Modellationsarbeiten im direkten Verfahren (intraorale Anwendung).